PW geschlossen

Liebe Wanderfreunde

Zuerst Corona nun die Überschwemmungen wegen Starkregens.

Bitte lasst Vorsicht walten, meidet die Überschwemmungsgebiete und lasst die Bürger der betroffenen Gebiete in Ruhe.

Wir sind Wanderer und Naturfreunde keine GAFFER oder Katastrophentouristen.

Einige PW´s sind zur Zeit nicht begehbar oder der Startort ist wegen Straßen Schäden nicht zu erreichen.

Z. B.: Der PW 41 "Rund um den Giersberg und Wehnsberg", der PW 202 "zwischen Werther Tor und Heisterbacher Tor" in Bad Münstereifel.

Der PW 343 Schmitzchen-Schleicher in Bergisch Gladbach ist wieder begehbar. Auch der PW 415 "im Tal der Schmetterlinge" in Nettersheim kann wieder erwandert werden.

Bitte immer vorher informieren und bleibt vorsichtig.

lieben Gruß und bleibt gesund

       Johannes

 

Ehrungen

Hallo liebe Wanderfreunde

Seid Corona uns fest im Griff hat ist leider schon vieles ausgefallen.

Nicht nur Wandertage, GTW´s, Versammlungen und Jubiläen sondern noch vieles mehr.

Da  unsere Landes Delegiertenversammlung 2020 ausfallen mußte

konnten  einige verdiente Mitglieder nicht ihre "EHRUNG" in Empfang nehmen.

Dies wird sobald wie möglich (auf dem nächsten Treffen) nachgeholt.

Aber auch einige Vereine sollten 2020 geehrt werden, hier schon mal vorab die Namen der Jubiläumsvereine!

für 25jährige Mitgliedschaft im DVV

TuS Wallenstein e.V. 09 Wallen

für 40jährige Mitgliedschaft im DVV

Wandergruppe Dieringhausen e.V.

Wandergruppe Dhünn 1980 e.V.

Wanderfreunde Windhausen e.V. und

Wanderfreunde Mönchengladbach e.V.

Herzlichen Glückwunsch von dieser Stelle und auf hoffentlich noch viele gemeinsame Wanderjahre!

(Johannes Kück)

Veranstaltungsabsagen und Verschiebungen in NRW

In Nordrhein-Westfalen sind folgende Veranstaltungen bisher beim Terminkoordinator abgesagt worden

(Stand 12.09.2021)

Weitere Hinweise und auch Absagen in anderen Landesverbänden finden sie unter der Rubrik "Terminänderungen" auf der DVV-Homepage und auch die Seite DVV-Aktuell besuchen und alle Neuigkeiten erfahren.

IVV-Wandertage abgesagt bzw. verschoben!

18./19.09.21 Burbach (WV Dreiländereck Burbach) abgesagt.

26.09.21 Holthausen (WF Holthausen-Huxel) abgesagt

03.10.2021 Kirchveischede (SSV Kirchveischede) abgesagt.

30./31.10.21 Dülmen ( immer fit Dülmen) abgesagt.

Siegen (WF Siegen)verschoben auf den 06. und 07.11.2021 (vorher 27. und 28.02.21)

IVV-GTW abgesagt! oder verschoben (geführte Wanderungen)

zur Zeit sind zwar GTW´s in NRW wieder erlaubt, !!! aber wegen der Hochwasserkatastrophe können wieder einige GTW´s nicht durchgeführt werden.

03.10.21 GTW in Alt Hürth abgesagt wegen Hochwasserschäden

Neu!! 03.10.21 GTW in Siegen, Start 9.00 Uhr "Parkplatz in der Stenwiese 10"

 

Neu!! 03.10.21 GTW in Mönchengladbach-Hardt, Start 10.00 Uhr Pfarrheim-Hardt, Alexander Scharff Straße 35 in 41169 Mönchengladbach

Verschoben ist der GTW von "Gut Fuß- Bad Münstereifel vom 24.07.21 in Kall auf den 20.11.21.

Trotzdem werden weitere Absagen wahrscheinlich folgen. Also bitte vorher immer informieren!!

Liebe Grüße und bleibt gesund,

Johannes Kück DVV-NRW

PW´s werden täglich gewertet.

Liebe Wanderfreunde

Für die Permanenten Wanderwege wird ab sofort die sogenannte Quartalswertung aufgehoben.

Das PW-Wandern wird - nicht wie bisher nur bei der Km Wertung, sondern auch bei der Teilnehmerwertung -täglich anerkannt. (Beschluß der Bundesdelegiertenversammlung am 30.05.2021)

Bitte aber weiterhin Ausgangs- und Kontaktbeschränkungen beachten.

Insbesondere bitte an die Gesundheit der Beschäftigten in den Startlokalen denken und die eigene nicht gefährden!

Corona-Aktion zum 30. Juni 2021 beendet

Die Corona-PW-Startkarte über den DVV und die Aktion

„Wandern für die Gesundheit – Wandern gegen Corona“

kann nur noch bis zum 30.06.21 genutzt werden. Die mit der Aktion erwanderten IVV-Teilnahmen und die Corona-PW-Startkarten können nur bis spätestens 30. September 2021 bei der DVV-Geschäftsstelle in Altötting eingereicht werden. 

Bitte lesen sie hierzu "DVV-Aktuell".

Die Informationen sind auf den Webseiten des DVVs veröffentlich.(www.dvv-wandern.de)

Liebe Grüße und bleibt gesund

Euer DVV-NRW

Infos und Terminliste 2021

Bitte immer die DVV Seite aufrufen und dann weiter unter DVV-Aktuell nachsehen.

Dort findet man wichtige Informationen.

Änderungen von Terminen unter TERMINÄNDERUNG

....und ab sofort!

Der Preis der DVV-Terminliste 2021 wird von 6,00 € auf 3,00 € gesenkt.

(Beschluß des DVV-Präsidiums)

 

Gruß Johannes

Nachruf Ditmar Jäger

Alles war selbstverständlich:

Daß wir miteinander sprachen,

gemeinsam nachdachten,

zusammen lachten.

Alles war selbstverständlich,

nur das Ende nicht.

 

Unfassbar für uns alle nehmen wir Abschied von unserem langjährigen DVV-NRW Landesvorsitzenden „Ditmar Jäger“

Er hat unsere Welt und uns viel zu früh am Sonntag 21.03.21 im Alter von fast 75 Jahren für immer verlassen.

Wir verlieren mit Ditmar einen liebenswerten Menschen der sich sowohl für „seine NRW Vereine“ wie auch für die gesamte Wanderbewegung einsetzte. Er bleibt uns durch seine besonnene und ruhige Art im Gedächtnis. Ditmar war mit seiner Frau Annegret ein eifriger Wanderer. Bei den Wandertagen, nicht nur in Nordrhein-Westfalen sondern in ganz Deutschland , in Europa ja sogar in China, Japan und Südkorea  fand man ihn auf der Strecke und anschließend beim geselligen Beisammensein an Start/Ziel. Auch nahmen sie regelmäßig an den DVV-Olympiaden und -Europiaden teil.

Unsere aufrichtige Anteilnahme gilt seiner Frau Annegret und seiner ganzen Familie

Liebe Annegret, wir trauern mit dir und wünschen dir für die kommende Zeit viel Kraft und Gottes Beistand und Segen.

der Vorstand vom DVV-NRW

i.A. Johannes Kück

Stellv. Landesvorsitzender

Landesvorsitzender: Ditmar Jäger verstorben am 21.03.2021
Goethestraße 10
42499 Hückeswagen



zur Zeit: Kommissarischer Vorsitzender:

Johannes Kück

Fischelner Weg 22

41169 Mönchengladbach

johanneskueck@gmx.de

"Ein Land für Menschen"

Nordrhein-Westfalen hat viele Gesichter. Der von Kohlebergbau und Stahlindustrie überformte Wirtschaftsraum an Rhein, Ruhr und Sieg prägte über Jahrzehnte das Bild des Landes im Bewusstsein der Öffentlichkeit. Dabei gibt es hier neben den verstädterten Verdichtungsräumen und solitären Großstädten auch schwächer besiedelte Regionen wie das Siegerland.

In diesem Gebilde zwischen Rhein und Weser müssen muntere Rheinländer mit knorrigen Sauerländern auskommen, behäbige Eifelaner mit rastlosen Ruhrgebietlern, zurückhaltende Westfalen mit verzwickten Niederrheinern, und siehe da: es geht.

Zu allen möglichen Anlässen wird eingeladen, man trifft sich halt gerne und pflegt Gemeinsamkeiten. Zu diesen Gemeinsamkeiten gehören auch Volkssportveranstaltungen. Ob in den hügeligen und waldreichen Gebieten im Oberbergischen oder im Sauer- und Siegerland.

Im "Kölschen" mit Blick auf den Rhein und Dom und der Niederrhein mit seinen Wassermühlen. Nicht zu vergessen das Münsterland, das Land der Burgen und seiner beliebten Radwander-Region.

Auch einen Rund- und Weitwanderweg finden sie in NRW. Es handelt sich um den Sintfeld-Höhenweg in Büren mit 144 km. Gern gesehene Gäste sind unsere Nachbarn aus Belgien und den Niederlanden, in gegenseitigen Besuchen wurden enge Bande geknüpft.

Die Alternative zu den gewohnten 1- bzw. 2-tägigen Volkssportveranstaltungen heißt „Permanenter Wanderweg“. In Nordrhein-Westfalen haben unsere Vereine schon 40 Wege eingerichtet: Hier nur eine kleine Auswahl. „Rund um den Otto-Maigler-See" in Alt-Hürth, „Rund um Giersberg und Wehnsberg“ in Bad Münstereifel, "Jesuitenpfad Moritz von Büren" in Büren, „Vitusweg“ als Stadtwanderung durch Mönchengladbach und "Dattelner Blaue Acht" in Datteln. Erwandern Sie diese herrlichen Strecken - wann immer Sie Lust und Laune dazu haben.

Erwähnenswert ist das soziale Engagement von Vereinen und Vereinsgemeinschaften zugunsten Kranker und Behinderter, unter dem Motto Gesunde wandern für Kranke; ob in Mönchengladbach für körperlich und geistig Behinderte; die Dauerhilfen im Kreis Siegen-Wittgenstein mit 18 Selbsthilfegruppen sowie die Kranken (Deutschland wandert) und andere Hilfsorganisationen.

Westfalen und derzeit bieten oder zweitägige Volkssportveranstaltungen an, die für den Erwerb des Internationalen Volkssportabzeichens gewertet werden. Oftmals besteht der Irrtum, dass nur Vereinsmitglieder teilnehmen dürfen. Diese Volkssportveranstaltungen sind für Jedermann offen. Die Vereine und der Verband geben hier gerne Auskunft.

Die DVV-Terminliste für das laufende Jahr gibt Auskunft über alle Veranstaltungen im Bundesgebiet und ist beim Abzeichenwart oder obiger Anschrift erhältlich.

Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Internet Explorer auf Version 8 oder neuer oder verwenden Sie einen der folgenden Browser:

Google Chrome Mozilla Firefox Opera